Warum dual an der Hochschule Anhalt studieren?

Praxisorientiertes Studienangebot

Absolute Marktnähe und Kontakt zu Arbeitgebern (Partnerunternehmen)

Finanzielle Sicherheit

Monatliche Vergütung inkl. Sozialversicherungen durch jeweiligen Praxispartner

Effizientes Lernen

Kleine Seminargruppen ermöglichen individuelles und produktives Lernen und Arbeiten

Aufbau eines karrierefördernden Netzwerks

Gezielte Kontakte zur Immobilienbewertung durch erfahrene Dozenten, Branchenkenner, Praxis- und Kooperationspartner

Beste Zukunftsaussichten

Erleichterter Start ins Arbeitsleben

Etablierte Partner

Kooperation mit HypZert, Europas größter Zertifizierungsstelle für Immobiliengutachter, sowie dem Institut für Immobilienbewertung e.V.

Mit welchen inhaltlichen Schwerpunkten beschäftigt sich das Studium?

  • Immobilienbewertung für alle Objektarten und Anlässe
  • Betriebswirtschaft und Management
  • Grundlagen aus Recht und Architektur für die Immobilienwirtschaft
  • Gutachten- und Seminararbeiten
  • Ausbildungsteile mit Schwerpunkt Immobilienbewertung beim Partnerunternehmen

Eine detaillierte Inhaltsübersicht finden Sie hier:

Weitere Informationen

In unserer Broschüre finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Studiengang "Betriebswirtschaft/Immobilienbewertung". Finden Sie heraus, was Sie erwartet und welche Karrierewege dieser Studiengang für Sie eröffnet.

Kontakt

Prof. Dr. Maik Zeißler

Prof. Dr. Maik Zeißler

maik.zeissler@hs-anhalt.de

Tanja Reiß

Tanja Reiß

Geschäftsführerin und Leiterin der Zertifizierungsstelle

+49 (0) 30 206 229 0 reiss@hypzert.de